Ab 02.06.2020 schrittweise Öffnung

Ab Dienstag, 02.06.2020 ist das Amt Boizenburg-Land wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für die Bürger/innen persönlich erreichbar, allerdings mit gewissen Einschränkungen.

 

Beim Betreten des Amtes gelten nach wie vor die Abstandsregelungen (mind. 1,50 m) und die üblichen Hygieneregelungen, wie das Tragen des Mund-Nasenschutzes und die Handdesinfektion im Eingangsbereich.

Der Einlass in das Amtsgebäude erfolgt kontrolliert und einzeln.

Die Bürger/innen müssen ihre Kontaktdaten hinterlassen.

Bitte nutzen Sie auch weiterhin die Möglichkeit, Ihr Anliegen vor einem Besuch per E-Mail oder Telefon mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern abzustimmen. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

 

Ab 02.06.2020 werden auch die Gemeinden mit den Gemeindevertretersitzungen beginnen, natürlich auch hier unter Einhaltung der Abstandsregelungen. Dabei kann es erforderlich sein, dass der Sitzungsort verlegt werden muss.

Auch bei den Gemeindevertretersitzungen haben sich alle Besucher und Gemeindevertreter in eine Anwesenheitsliste einzutragen, die für die Dauer von vier Wochen aufbewahrt wird.

 

Die regulären Sprechstunden der Schiedsstelle finden derzeit noch nicht statt. Bei Bedarf wenden Sie sich an direkt an die Schiedsstelle und vereinbaren einen individuellen Termin.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

 

Bleiben Sie Gesund!

 

Herzlich Willkommen im

Amt Boizenburg-Land

Amtsvorsteherin Angelika Voß
Amtsvorsteherin Angelika Voß © Fotostudio Kauschka, Boizenburg
Grußwort der Amtsvorsteherin

 

Liebe Bürgerinnen, Bürger und Gäste des Amtes Boizenburg-Land,

 

herzlich Willkommen auf der Internetseite des Amtes Boizenburg-Land. Ich möchte Sie mit unserem Internetauftritt umfassend über den Amtsbereich informieren und andererseits Ihr Interesse für unsere wunderschöne, naturbelassene Region wecken.

 

Das Amt Boizenburg-Land wurde im Jahr 1992 ins Leben gerufen. Das Amtsgebäude befindet sich aufgrund der zentralen Lage seit 1994 in der Stadt Boizenburg/Elbe.

 

Die elf Gemeinden: Bengerstorf, Besitz, Brahlstorf, Dersenow, Gresse, Greven, Neu Gülze, Nostorf, Schwanheide, Teldau und Tessin b. Boizenburg ergeben das Gebiet des Amtes Boizenburg-Land. Der Amtsbereich umfasst eine Einwohnerzahl von 8.404 (Stand: 30.06.2015) und eine Fläche von 257,79 km².

 

Das Amtsgebiet liegt im äußersten Süd-Westen des Landes Mecklenburg-Vorpommerns. Fast die Hälfte befindet sich im „Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V“ und bietet somit einen hohen Wohn- und Erholungsfaktor. Besuchen Sie unseren Amtsbereich und genießen Sie unsere wunderschöne Natur. Wir freuen uns auf Sie.

 

Ich hoffe Ihnen, mit unserer Internetseite einen kleinen Einblick in das Gebiet des Amtes Boizenburg-Land verschaffen zu können. Scheuen Sie keine Fragen, denn die Mitarbeiter der Amtsverwaltung geben Ihnen gerne Auskunft.

 

Mit freundlichem Gruß

 Unterschrift klein

Angelika Voß
Amtsvorsteherin

 

 

 


Urheber der Bilder

 

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

 

Fotostudio Kauschka, Boizenburg
BVB-Verlagsgesellschaft mbH

Amt Boizenburg-Land

 

Hintergrundbild: I. Abel, Amt Boizenburg-Land