Zurück zur Listenansicht

16.01.2017

3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Gewerbegebiet Kiekut, östlich des Flugplatzes, westlich der Schaaleniederung“ -Aufstellungsbeschluss

3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Gewerbegebiet Kiekut, östlich des Flugplatzes, westlich der Schaaleniederung“ -Aufstellungsbeschluss

Gemeinde Neu Gülze                                                                       Neu Gülze, 04.01.2017

Der Bürgermeister

 

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Neu Gülze

 

 

  1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Gewerbegebiet Kiekut, östlich des Flugplatzes, westlich der Schaaleniederung“

-Aufstellungsbeschluss

 

 

Die Gemeindevertretung Neu Gülze hat in Ihrer Sitzung am 13.12.2016 die Aufstellung der

  1. Änderung des o. g. Bebauungsplanes beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

 

Mit der 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Gewerbegebiet Kiekut, östlich des

Flugplatzes, westlich der Schaaleniederung“ soll ein Planverfahren für eine Umordnung innerhalb des Plangeltungsbereiches der rechtskräftigen 2. Änderung eingeleitet werden (Plangebiet siehe Anlage 2).

 

Es werden folgende Planungsziele angestrebt:

  1. Innerhalb des Plangebiets soll eine zusätzliche bebaubare Fläche für die Sicherung 

            eines vorhandenen Betriebsstandortes geschaffen werden.

  1. Die 3. Änderung des Bebauungsplanes soll im Wege eines beschleunigten Verfahrens 

nach § 13a BauGB (Nachverdichtung) erfolgen.

  1. Die Durchführung einer Umweltprüfung mit Erstellung eines Umweltberichts ist nicht

           erforderlich. Flächen für Kompensationsmaßnahmen sind außerhalb des

           Plangeltungsbereiches nachzuweisen.

  1. Berücksichtigung der Erfordernisse hinsichtlich des Luftfahrverkehrs.
  2. Nach § 4b BauGB wird zur Beschleunigung des Bauleitplanverfahrens ein Dritter

            eingeschaltet.

 

Die erforderlichen Planungsleistungen werden im Rahmen eines städtebaulichen Vertrages erbracht.

 

Michalska

(Bürgermeister)