Sportanlagenverband Zahrensdorf

Zahlen und Fakten

Verbandsvorsteher: Hans-Jürgen Michalska

 

Vorstellung des Sportanlagenverbandes Zahrensdorf

Die Gemeinden Bengerstorf, Besitz, Neu Gülze, Teldau und Tessin b. Boizenburg bilden als Verbandsmitglieder den Sportanlagenverband Zahrensdorf.

Der Verband tritt an die Stelle der Mitgliedsgemeinden als Eigentümer der für den Breitensport zur Verfügung gestellten Sporthalle einschließlich der umliegenden Sportanlagen in Zahrensdorf. Es obliegen ihm alle Aufgaben, die zur Erhaltung und Unterhaltung des gesamten baulichen Anlagen einschließlich aller Einrichtungsgegenstände notwendig sind.

 

Verbandsversammlung

Verbandsvorsteher

Hans-Jürgen Michalska

Gemeinde Neu Gülze

1. stellvertretender Verbandsvorsteher

Toralf Pfohl

Gemeinde Besitz

 

Hannelore Mahnke

Gemeinde Bengerstorf

 

Ralf Kretschmer

Gemeinde Tessin b. Boizenburg

 

Angelika Voß

Gemeinde Teldau

 

von links nach rechts: Hans-Jürgen Michalska, Angelika Voß, Toralf Pfohl, Hannelore Mahnke, Ralf Kretschmer

Fotograph: Dietmar Kreiß


 
Urheber der Bilder


Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

Dietmar Kreiß
Amt Boizenburg-Land

Hintergrundbild: Günther Schulz, Landkreis Ludwigslust-Parchim