Gemeinde Gresse

Zahlen und Fakten

Bürgermeister: Werner Hornbacher
Anzahl der Einwohner: 670
Fläche: 2 125 ha
Ortsteile: Gresse, Badekow, Heidekrug

 

Vorstellung der Gemeinde

Die Gemeinde Gresse mit seinen Ortsteilen Badekow und Heidekrug hat in den letzten Jahren eine sehr hohe Infrastruktur geschaffen.

Im Jahr 2005 hat die Gemeinde den Kindergarten umgebaut und saniert, so dass die Kinder beste Voraussetzungen für die Betreuung vorfinden.

Die Gemeinde ist seit dem Schuljahr 2005/2006 einziger Grundschulstandort im Amtsbereich.

Eine Gemeinschaftspraxis vor Ort sorgt für kurze Wege bei der ärztlichen Betreuung.

In den neu geschaffenen Wohngebieten stehen zur Zeit nur noch wenige freie Bauplätze zur Verfügung.

Das Gemeindegebiet wird aufgrund seiner vielfältigen, abwechslungsreichen Landschaft und der vorhandenen Infrastruktur in der Wanderwege-Konzeption eine wichtige Rolle spielen.

Gemeindevertretung

Bürgermeister

Werner Hornbacher

„Wählergruppe Gresse“

1. stellv. Bürgermeister

Sigurd Prill

„Wählergruppe Gresse“

2. stellv. Bürgermeister

Bernd Schröder

„Wählergruppe Gresse“

Gemeindevertreter

Alexander Ihde

„Wählergruppe Gresse“

Gemeindevertreterin

Anke Kudling

„Wählergruppe Gresse“

Gemeindevertreter

Christian Schomann

„Wählergruppe Gresse“

Gemeindevertreterin

Martina Sicha

„Wählergruppe Gresse“

Gemeindevertreter

Martin Zechser

Die LINKE

 

von links nach rechts: Werner Hornbacher, Sigurd Prill, Brunhild Körn-Sindt (ausgeschiedene Gemeindevertreterin), Martina Sicha, Bernd Schröder, Anke Kudling, Christian Schomann, Alexander Ihde, Martin Zechser

Fotograph: Dietmar Kreiß

Bildergalerie "Gresse"


 
Urheber der Bilder


Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

Dietmar Kreiß
Amt Boizenburg-Land

Hintergrundbild: Günther Schulz, Landkreis Ludwigslust-Parchim